Informationsveranstaltung zur Einschreibung

Am Donnerstag, 27.01.2022 um 18 Uhr fand für die beiden Ausbildungsrichtungen Sozialwesen und Gesundheit eine Informationsveranstaltung der Städtischen Fachoberschule München Nord statt. 

Sie können sich die aktuelle Powerpoint-Präsentation der Schulleitung hier downloaden. Impressionen aus Freiham finden Sie hier

Nach jetzigem Stand findet die Einschreibung vom 07. März 2022 bis 18. März 2022 statt. Zu gegebener Zeit (in der Woche vor den Faschingsferien) wird das Online-Formular freigeschaltet.

Eine Aufnahme in der Ausbildungsrichtung Gesundheit ist wegen der einrichtungsbezogenen Impfpflicht, die auch für Praktikant*innen gilt, nur unter Vorlage eines entsprechenden Impf- oder Genesenennachweises, bzw. eines ärztlichen Zeugnisses darüber, dass sie auf Grund einer medizinischen Kontraindikation nicht gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft werden können, möglich.

In der Ausbildungsrichtung Sozialwesen ist von einer auf das Hausrecht der Einrichtungen gestützten Impfpflicht auszugehen. Damit ist unter Umständen auch der Zugang zu Einrichtungen der praktischen Ausbildung außerhalb der einrichtungsbezogenen Impfpflicht für Ungeimpfte nicht möglich. Das Kultusministerium rät daher allen künftigen Schüler*innen der Fachoberschulen sich gegen COVID-19 zu impfen.

Die detaillierten Regelungen können Sie hier im KMS vom 27.01.2022 nachlesen.

Die Verteilung der Praktikumsplätze findet für beide Ausbildungsrichtungen am 01. August 2022 statt.

Bitte melden Sie sich zunächst per Online-Formular an und bringen Sie Ihre Unterlagen innerhalb der Einschreibung erst dann in die Schule, wenn sie vollständig sind.

Im Rahmen der Einschreibung sind folgende Unterlagen vorzulegen:

• der Ausdruck des Onlineformulars (wird am Anfang der Eischreibephase online gestellt)
• das Zeugnis des mittleren Schulabschlusses im Original und Kopie
• bei Schülern der 10. Klasse das aktuelle Zwischenzeugnis, im Original
• eine Kopie des Personalausweises
• ein Lebenslauf, der den Schulbesuch lückenlos nachweist
• einen gültigen Impf- oder Genesenennachweis gegen Covid-19 (fakultativ im Sozialwesen, zwingend in der Gesundheit)
• ein polizeiliches Führungszeugnis und den Impfpass (mit zwei Masernimpfungen), falls der/die Anmeldende nicht direkt von einer öffentlichen Schule (Deutschland) kommt

Allgemeine Informationen zu den Ausbildungsrichtungen finden Sie hier:

MB Logo